Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/341805_1090/webseiten/info4alle/de/wp-includes/post-template.php on line 284

Das Wiener Integrationskonzept

Die Integrationsmaßnahmen in Wien basieren auf einem klaren Konzept. Es wird laufend im Dialog mit Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis sowie den Communities reflektiert und weiterentwickelt.1

Das Fundament des Wiener Integrationskonzeptes ist eine Willkommenskultur, die seit 2008 systematisch ausgebaut wurde. Wien heißt neue Bürgerinnen und Bürger willkommen und unterstützt sie dabei, rasch in Wien Fuß zu fassen.

Das Willkommenspaket „Start Wien“ für Immigrantinnen und Immigranten aus aller Welt beinhaltet ein ausführliches Erstgespräch in 24 Sprachen, einen Bildungspass mit Wiener Sprachgutscheinen und Info-Module zu Themen wie Arbeitsmarkt, Bildung, Wohnen, Gesundheit. Dabei wird auch auf Menschenrechte (Frauenrechte, Kinderrechte) als Grundlage der Gesetzgebung und der Gesellschaft eingegangen.

Die vier Säulen des Wiener Integrationskonzeptes sind:

  • Deutsch und Mehrsprachigkeit
  • Bildung und Arbeit
  • Zusammenleben und Partizipation
  • Versachlichung (Messbarkeit und Information)

Zu jeder Säule wurden Projekte und Maßnahmen entwickelt. Einige, wie Deutschkurse, richten sich ausschließlich an Zuwanderinnen und Zuwanderer. Viele wenden sich an alle Wienerinnen und Wiener.

Weitere Informationen unter: https://www.wien.gv.at/menschen/integration/grundlagen/integrationskonzept/

Weitere Beiträge Mehr vom Autor

Hinterlasse eine Antwort